Home in Stephenville, Texas – Die Geschichte von Vanderbilt Place

Kostenlose Immobilienbewertung

Ein wunderschönes, zweistöckiges Haus mit einer Fläche von 3700 Quadratmetern wurde auf dem Gelände der McIlvaney Academy errichtet, die 1919 durch einen Brand zerstört wurde. Wir rufen an dieses Haus "Vanderbilt Place." Mit seinen Hartholzböden, französischen Türen, Klauenfußwannen, fünf Kaminen und hohen Decken würde man sich schwer tun, einen schöneren Platz für einen besonderen Anlass zu finden.

1920, das Haus, das sich gegenwärtig befindet auf der Website wurde gebaut. In einem Artikel, den die Lokalzeitung so freundlich führte, fragte ich, ob irgendjemand überhaupt etwas von der Geschichte des Hauses wüsste, wenn sie mich bitte anrufen würden. Ein älterer Herr sagte, dass das Haus im Besitz einer Familie mit dem Nachnamen Henry sei und dass das Haus immer "mit Kindern wimmelte".

Eine andere Frau, die ich traf, sagte, sie sei dort während des Studiums an Bord gegangen.

Ich hörte von einem anderen Mann, der sagte, seine Mutter habe das Haus in den 1940er und 50er Jahren als Internat für College-Jungs geführt. Er sagte, damals gab es eine andere Struktur auf dem Grundstück – eine Garagenwohnung – in der er und seine Brüder schliefen. Der Sohn des Vorbesitzers sagte mir, dass es tatsächlich eine Garagenwohnung auf dem Grundstück gab. Er sagte, obwohl sein Vater das Gebäude um 1999 oder 2000 riss, war es nicht unreparierbar.

Ein humorvoller Anruf kam von einem Mann, der sagte, der Eingang in die Küche sei ganz aus Glas, aber als er war ein Kind, er warf einen Ball ins Haus und zerbrach das Glas, "einen Tag", fügte er kichernd hinzu, "das wird in Schande leben." Dieser Kerl fügte hinzu, dass sein Vater eine Art von federbelastetem Gerät installiert hatte, das entworfen wurde, um Mülltonnen zu heben und zu senken, da "Hunde, Katzen und Schädlinge in jenen Tagen überall waren." Er sagte, dass es keinen Grund gäbe, das Gerät jemals zu entfernen, und es ist möglich, dass es dort bis heute noch begraben ist.

Eines Tages kamen zwei weißhaarige und wohlhabende Damen am Haus vorbei . Sie sagten, sie stammten aus Granbury und gehörten zur Familie Henry, die einst dort lebte. In der Tat, als das Haus "mit Kindern krochen", waren sie Teil dieser Gruppe. Die Damen waren sehr nett und hatten viele schöne Dinge zu sagen, wie wir das Haus dekorierten. Eine Dame war sogar zu Tränen gerührt. Sie erklärten, dass das Haus immer ein Zimmer von der einen oder anderen Art war, und zeigten uns, wie das Zimmer, das wir heute als Küche kennen, eine kleine Wohnung war. Das Hauptbadezimmer blockiert jetzt, was einst die Hintertür war, eine direkte Aufnahme von der Haustür. Die Fenstertüren, die wir am Ende des Foyers unten sehen, waren nicht immer da, da diese Türen einst das Wohnzimmer vom Hauptschlafzimmer trennten. Die Damen erinnerten sich daran, wie sie auf der Veranda tanzten und erzählten, wie sie mit dem großen amerikanischen Staatsmann Patrick Henry von "Gib mir die Freiheit oder gib mir den Tod" zu tun haben.

Eine Nacht, wie Ich befestigte Zahlen über den Schlafzimmern im Obergeschoss, ich konnte nicht anders, als zu bemerken, dass dort bereits Nagellöcher von vorherigen Zimmernummern waren. Obwohl wir sicher sind, dass das Haus in seiner 85-jährigen Geschichte mehrmals renoviert wurde, sind wir stolz darauf, dass wir dem ursprünglichen Zweck und Zweck des Gebäudes treu geblieben sind, dh eine komfortable, süße lebhafter Ort, an dem die Menschen am Ende des Tages ihren Kopf hinlegen können.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Michael Tummillo