Käufer und Verkäufer, sich der Prinzipien abnehmender Renditen in Immobilien bewusst sein

Bei Ihrer Suche nach der besten Immobilie für Ihr Budget ist es ratsam, dass Sie sich mit einem wichtigen Prinzip in Immobilien bewaffnen: DAS PRINZIP DIMINISHING RÜCKGABEN.

Lassen Sie mich das in aller Regel erklären: ÜBER VERBESSERUNG UND UNTER VERBESSERUNG in Immobilien, die möglichst vermieden werden sollten.

Über Verbesserung – Eine Verbesserung, die nicht geeignet ist zu dem Ort, an dem es wegen übermäßiger Größe oder Kosten aufgestellt ist

Unter Verbesserung – Eine Verbesserung, die für den Ort, an dem sie wegen mangelnder Größe oder Kosten angebracht ist, nicht geeignet ist.

Basierend auf jahrelanger Erfahrung und mit dem Wissen um zahlreiche erfolgreiche Immobilienentwicklungen ist die Faustregel 30% Wert der Partie und 70% Wert des Hauses, mehr oder weniger. Wenn Sie also beispielsweise ein Grundstück von 50 m² haben, das für einen kostengünstigen Wohnungsbau im Wert von etwa 300.000 Pesos bestimmt ist, und Sie ein Haus im Wert von 700.000 Peseten einrichten, wäre das in Ordnung. Nehmen wir an, Sie möchten das Haus weiter verbessern, indem Sie es 1 Million im Wert machen, noch in Ordnung, aber seien Sie sich nur bewusst, dass es ein Prinzip in Immobilien gibt, das DAS PRINZIP DER DIMINISHING RÜCKKEHREN ist. Was bedeutet, dass eine Verbesserung, die zu einem Gewinn führen kann, nur bis zu einem bestimmten Niveau ist, darüber hinaus wird es zu einem Verlust. Angenommen, Sie möchten ein drittes Stockwerk Ihres zweistöckigen Hauses mit dem gleichen Wert des Grundstücks hinzufügen und vielleicht würde der Gesamtwert des Hauses 3 Millionen Pesos betragen. Dies könnte eine Verbesserung sein, da das Verhältnis von Wert und Haus ist jetzt verzerrt. Der Besitzer, der sich überholt, kann es vielleicht nicht realisieren, während er noch im Haus lebt, aber wenn die Zeit gekommen ist, muss er die Immobilie wegen sich verändernder Familiensituationen für immer verkaufen, er konnte sie nicht gewinnbringend verkaufen.

Zum Beispiel bat mich ein Hausbesitzer aus Dalaguete Cebu, sein Haus mit einer Fläche von 2.000 Quadratmetern für 15 Millionen zu verkaufen. Und der Grund für den Verkauf ist, dass er sich mit seiner Frau getrennt hat und einen 50% Anteil an der Immobilie wünscht. Er sagte, dass die Menge frei herauskommen würde, weil P15 Million allein die Kosten des Hauses ist. Es ist so ein großes, schönes Haus, und wenn man heute ein Haus wie dieses baut, wären 15 Millionen Pesos nicht genug. Aber für eine ländliche Gegend wie Dalaguete Cebu ist das Grundstück sehr billig und er hat ein Haus im Wert von 15 Millionen gebaut. Nach jahrelangem Angebot der Immobilie kaufte niemand es selbst für 10 Millionen Angebote. Er gab so viel für solch ein großes Haus aus und dachte nur daran, wie er mit seinem Zuhause glücklich sein würde, und als sich die Bedingungen in seinem Leben änderten und er das Haus nicht mehr brauchte, erkannte er, dass es nicht gewinnbringend verkauft werden kann. Dies ist ein Beispiel für die VERBESSERUNG von Immobilien. Er hat durch VERBESSERUNG mehrere Millionen verloren.

Sogar einige Unterteilungsentwickler geraten in die Falle von OVER IMPROVEMENT. Zum Beispiel entwickelten Entwickler Low-Cost-Unterteilungen oder höher ansteigende Middle-End-Klassifizierung, indem sie einen schönen Swimmingpool und ein Clubhaus aufstellten. Schließlich konnten die Eigenheimbesitzer den Swimmingpool nicht beibehalten und es wurde ein Teich. An regnerischen Tagen können Sie Frösche am Pool schwimmen sehen. Die Unterteilung befindet sich im inneren Teil von Mactan Cebu. Eigenheimbesitzer dieser Entwicklung können ihre Immobilie nicht für einen guten Gewinn verkaufen, weil die Untergliederung nicht aufrechterhalten wird, und weil die Kosten für den Kauf des Hauses aufgrund der Kosten für eine übermäßige Verbesserung durch den Bauherrn hoch sind. Ein anderes Beispiel ist ein Bauunternehmer, der in Talamban Cebu City eine Wohnbebauung entwickelt hat, die aus etwa 50 Reihenhäusern mit Preisen zwischen 5,5 Millionen und 6,5 Millionen besteht. In der Tat sind die Qualität der verwendeten Materialien und das Design sehr gut. Sie vermissten jedoch zu bedenken, dass die Barangay-Straße, die die Unterteilung mit der Hauptstraße verbindet, zu eng war und nichts dagegen unternommen werden kann. Es ist immer noch eine 2-Wege-Straße, aber es ist schmal, etwas weniger als 4 Meter breit. Sie vermissten zu bedenken, dass potenzielle Bewohner des Ortes, die dieses Budget von 5,5 bis 6,5 Millionen haben, sich nicht wohl fühlen, wenn sie die sehr schmale Straße zu einem inneren Ort passieren, egal wie gut das Haus auch sein mag. Es ist über Verbesserung für solch einen minderwertigen Platz, der durch eine schmale Straße verursacht wird. Ergebnis? Von 50 bezugsfertigen Häusern wurden nur etwa 5 verkauft. Alle anderen warten immer noch auf Käufer, obwohl bereits Häuser gebaut sind.

Andererseits sollte sich ein Käufer oder Hausbesitzer auch darüber im Klaren sein, dass es auch so etwas wie VERBESSERUNG gibt, eine Verbesserung, die nicht geeignet ist die Stelle, an der sie wegen mangelnder Größe oder Kosten platziert wird. Dies kann auch zu Verlusten bei Immobilieninvestitionen führen.

Beispielsweise hat mich ein Hausbesitzer gerufen, sein Grundstück in Cordova mit einer Fläche von 1.300 Quadratmetern zu verkaufen. Er baute einen 150 Quadratmeter großen Bungalow am hinteren Ende des Grundstücks und hinterließ ein Grundstück von mehr als 1000 Quadratmetern als Fassade seines Hauses. Der Ehemann ist ein Ausländer, der mit Filipina verheiratet ist, aber nach Jahren des Zusammenlebens stritten sie sich und entschieden sich, ihre Eigenschaft für eine 50/50 Aktie zu trennen und zu verkaufen. Die Frau will das Haus und das Grundstück für 7,5 Millionen Pesos verkaufen, weil es der tatsächliche Marktwert der Immobilie ist. Ich stimme mit der Behauptung der Frau überein, dass das Haus und das Grundstück tatsächlich 7,5 Millionen wert sind, aber das Grundstück ist seit 3 ​​Jahren auf dem Markt und hat keine Abnehmer. Warum? Es ist wegen der VERBESSERUNG. Kaufinteressenten mögen das Haus, aber die Grundstücksfläche von 1.300 Quadratmetern ist zu viel für sie, was die Immobilie über ihr Budget hinaus macht. Auf der 1000 Quadratmeter großen Grundstücksfront hätten sie Stadthäuser für einen Gewinn hinzufügen können, aber angesichts ihrer Situation können sie aufgrund ihrer Konflikte keinen solchen Plan durchführen. Alles, was sie wollen, ist ein schneller Verkauf und teilen Sie den Erlös sofort. Leider ist es noch immer Zeit für sie, da sie nicht einmal mit dem Endpreis einverstanden sind. Der Ehemann will opfern, indem er es für 5 Millionen verkauft, aber die Frau besteht auf 7,5 Millionen. Was diesen Konflikt betrifft, wird es ein Rechtsfall sein. Aber das ist eine andere Geschichte zu erzählen.

Autor:

Manuel Jr. Arengo

Immobilienmakler Lizenz Nr. 0007808

15 Jahre Erfahrung in Immobilien

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Manuel Racoma Arengo Jr.