Die gebräuchlichsten Methoden der Unternehmensbewertung. Einführung und Überblick: Vergleich und Analyse des Ertragswertverfahren und der DCF-Verfahren

Jetzt kaufen Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL – Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit befasst sich mit den Grundlagen der Unternehmensbewertung. Zu Beginn wird über verschiedene „basics“ der Bewertung geschrieben, woraufhin die Funktionen der Unternehmensbewertung und Anlässe für eine Bewertung […]

Beitrag der Financial Due Diligence zur Risikoeinschätzung beim Ertragswertverfahren

Jetzt kaufen Inhaltsangabe:Zusammenfassung: In den letzten Jahren war nicht nur der nationale sondern auch der internationale Wirtschaftsraum von Großfusionen gekennzeichnet. Wie internationale Studien zeigen, waren zwischen 25 und 50 % von Mergers & Acquisitions Transaktionen Misserfolge. Die angesprochene Zunahme hat zu einer beträchtlichen Mehrung von Unternehmensbewertungen geführt. Die Unternehmensbewertung soll den involvierten Unternehmen erlauben einen […]

Die Ärztliche Sachverständige-Thätigkeit auf dem Gebiete der Gerichtlichen Medizin und Psychiatrie, der Unfall-Invaliditäts-und Lebensversicherung (Classic Reprint)

Jetzt kaufen Immobilienmakler Heidelberg Makler Heidelberg

Richtig handeln bei Wasser- und Feuchtigkeitsschäden.: Gebäudetrocknung in der Praxis.

Jetzt kaufen Gebäudetrocknung in der PraxisBroschiertes BuchDas Buch beschreibt häufige, charakteristische und außergewöhnliche Schadensverläufe, bei denen Wasser oder Feuchtigkeit im Bereich von Dächern, Wänden, Zwischendecken oder Kellern für Unannehmlichkeiten sorgt.Spannenden Erfahrungsberichten gleich, geben die einzelnen Schadenskapitel umfassend Einblick in Vorgehensweisen und Verfahren, die erfolgreich zur schnellen Erkundung und fachgerechten Behebung von Durchfeuchtungen, Schimmelbefall, Leckagen etc. […]

Zeuge und Aussagepsychologie (Praxis der Strafverteidigung, Band 29)

Jetzt kaufen Broschiertes BuchBei Zeugenbefragungen unentbehrlich: Der Zeuge ist das häufigste Beweismittel im Strafprozess. Die Beurteilung der Aussage ist insbesondere in Fällen, in denen „Aussage gegen Aussage“ steht, entscheidend für die Einstellung oder Anklageerhebung, den Freispruch oder die Verurteilung. Seit der Grundsatzentscheidung des BGH zu den Mindestanforderungen, die an Glaubhaftigkeitsgutachten zu stellen sind, hat die […]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close