5 Tipps, wie Sie Ihr Haus ohne Makler verkaufen können

1-Ändern Sie nicht Ihre Meinung, nachdem Sie die Werbung und die Vorbereitungen für den Verkauf der Immobilie gemacht haben. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Haus ohne Makler zu verkaufen, halten Sie es so, denn wenn Sie Ihre Meinung ändern, werden Sie sich darüber fühlen und Ihre Moral wird sinken. Denken Sie so: Wenn so viele Menschen Geld verdienen, indem sie ihr eigenes Haus verkaufen, warum sollte ich dann nicht das Gleiche tun?

Es gibt keine ultra-geheime Methode, mit der Immobilienmakler Ihr Haus verkaufen, und es gibt keine geheimen Tipps, dass jeder sein eigenes Haus ohne Makler verkauft.

2-Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Dinge tun, denn der Hauptfehler, den die Leute machen, ist zu denken, wenn sie ein Vermögen für Werbung ausgeben, erhalten sie höhere Angebote. Am richtigen Ort werben,
durch Zeitung und Websites und setzen Sie ein Schild vor dem Haus.

3-Versuchen Sie, kleine Verbesserungen an Ihrem Haus vorzunehmen, um dessen Wert zu steigern.

4-Haben Sie Geduld und beeilen Sie sich nicht, denn Sie werden irgendwann einen Käufer für Ihr Haus bekommen.

5-Preis dein Haus richtig. Dies ist einer der wichtigsten Tipps, wie Sie Ihr Haus ohne Makler verkaufen können: Wenn Sie Ihr Haus bewerten, schlage ich vor, den Preis für Häuser herauszufinden, die zum Verkauf stehen oder in Ihrer Nachbarschaft verkauft wurden, und Ihr Haus um 10% niedriger zu bewerten. Auf diese Weise erhalten Sie die meisten Besucher zu Ihrem Haus und die Chancen, schnelle Angebote für Ihr Haus zu erhalten, steigen. Denken Sie daran, dass Sie nach Häusern suchen müssen, die in Ihrer Nähe liegen, um einen relevanten Preis zu erhalten. Ich meine Häuser, die die gleiche Anzahl von Zimmern, die gleiche Anzahl von Bädern, den gleichen Stil haben.

Dies sind nur ein paar Tipps, wie Sie Ihr Haus ohne Makler verkaufen können, aber ich werde es bald verraten. Denken Sie daran, dass der Verkauf von Häusern ein profitables Geschäft sein kann, wenn es richtig gemacht wird.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Nicusor Valentin Prefac

So heben Sie Ihr Haus zum Verkauf von der Masse ab

Menschen, die sich den Luxus leisten können, möchten, dass ihr Zuhause in der Nähe von Annehmlichkeiten liegt, die ihren Lebensstil unterstützen. Die Nähe zu den besten Waren und Dienstleistungen ist Teil der Kaufentscheidung. Ihre besten potenziellen Käufer haben ein aktives soziales Leben und suchen nach Annehmlichkeiten wie High-End-Boutiquen, Museen, Kunstgalerien, Konzertsälen, Fünf-Sterne-Restaurants, Catering und Spas.

Wenn Sie wie die meisten Verkäufer sind, möchten Sie so viel wie möglich für Ihr Zuhause bekommen und dies so schnell wie möglich. Aber wie machen Sie von allen Häusern in Short Hills, New Jersey, Ihr Zuhause zu dem, das jeder möchte?

Machen Sie eine Vorverkaufsinvestition

Je mehr Reparaturen und Upgrades Sie vornehmen, desto attraktiver wird Ihr Zuhause für diejenigen, die Immobilien in Short Hills, New Jersey, suchen.

Machen Sie eine Bestandsaufnahme der Funktionen, die Sie bereits haben, und entscheiden Sie, welche Investitionen Sie tätigen möchten, um Käufer anzusprechen.

Einige Hausbesitzer fügen ihrem Haus einen frischen Anstrich hinzu, der das Leben wieder in eine verblassende Farbe bringt. Andere reparieren oder aktualisieren ihr Beleuchtungsschema.

Die Beleuchtung ist ein Werkzeug, das jedes gute, gehobene Wohndesign optimal nutzt. Natürliches Licht ist natürlich äußerst wichtig und kann mit großen Fenstern, Glaswänden und Oberlichtern erreicht werden. Schalten Sie das Licht ein und öffnen Sie die Jalousien und Vorhänge, um eine helle und einladende Umgebung in Ihrem Zuhause zu schaffen. Sie möchten ein sanftes romantisches Leuchten im Schlafzimmer und so viel Licht wie möglich im Fitnessraum. Für jeden Raum des gehobenen Hauses gibt es viele aufregende Beleuchtungsideen.

Die Küche und das Bad sind zwei der Hauptverkaufsargumente für jedes Haus. Potenzielle Käufer von Luxusimmobilien in New Jersey suchen nach gehobenen Küchen.

Diese können traditionell, europäisch oder zeitgenössisch sein.

Der Käufer von Eigenheimen begrüßt heutzutage die neueren Stile und die Freude an innovativen Materialien für Arbeitsplatten, eine bessere Beleuchtung mit eleganteren Leuchten und Farben. Dunkle Holzplatten können mit einem Hauch von Rot oder Zitrusfarben versehen werden.

Käufer von Luxushäusern zum Verkauf in Short Hills, New Jersey, suchen ein geräumiges Bad mit großen Duschen und separaten Wannen. Marmor- oder Granitböden, Wände sowie Dusch- und Wannenabdeckungen werden erwartet.

Verbesserungen im Freien

Stellen Sie sicher, dass Ihr Zuhause außen genauso gut aussieht wie innen. Die Landschaftsgestaltung ist sehr wichtig und sollte die Attraktivität, den Stil und die Raffinesse des Grundstücks verbessern. Ihr Rasen sollte gepflegt werden, Blumenbeete müssen gepflegt werden und Unordnung im Freien muss beseitigt werden.

Viele gehobene Häuser haben Springbrunnen, Wasserfälle und Stromschnellen in ihren Pools, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Stellen Sie sicher, dass das Wasser in Ihrem Pool kristallklar ist und alle Außenmöbel frei von Schimmel oder Schmutz sind.

Schließlich

Eingangswege aus Naturstein wie Granit, Marmor oder Schiefer sind sehr beliebt und verleihen dem Haus eine elegante Note. Stellen Sie sicher, dass dieser Bereich makellos sauber ist und einen Schwerpunkt wie eine Topfpflanze im Eingangsbereich hat.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Andrey Korogodsky

Tipps zum Verkauf Ihrer eigenen Immobilie

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie Geld sparen können? Haben Sie jemals gedacht, dass Sie einen Immobilienmakler haben müssen, um Ihre Immobilie zu verkaufen? Sollte sich der Immobilienmakler angesichts des wachsenden Trends der Verbraucher auf dem Verkaufsmarkt, die jetzt ihr eigenes Haus verkaufen, Sorgen machen? Ist es jetzt an der Zeit, Ihr eigenes Haus zu verkaufen und den Mittelsmann auszuschneiden?

Wenn Sie schon immer den Mittelsmann ausschneiden und Ihr eigenes Eigentum verkaufen wollten, gibt es eine Reihe von erheblichen Vorteilen. Der Hauptvorteil ist die Einsparung von Provisionen. Dies könnte zu Tausenden sein. Das Gefühl, die Kontrolle zu behalten und das Erfolgserlebnis, wenn Sie Ihr Haus endgültig verkauft haben, kann Stress abbauen und ein Gefühl der Zufriedenheit und eine gut gemachte Arbeit hinterlassen. Mit einer wachsenden Anzahl von Ressourcen im Internet, die jedem zur Verfügung stehen, war es nie einfacher, eine eigene Immobilie zu verkaufen. Es gibt jedoch einige sorgfältige Überlegungen, die durchdacht werden müssen, bevor Sie den Sprung wagen. Was ist der Wert Ihrer Immobilie, was sind die Vorteile für den Käufer und wie wollen Sie Werbung machen?

Es ist nicht so schwer zu wissen, wie Sie Ihre Immobilie bewerten, wie Sie denken. Alles, was Sie wissen müssen, ist, was der Markt für einen fairen Preis für Ihre Immobilie an dem Ort hält, an dem sie sich befindet. Um dies zu tun, schauen Sie sich einfach um. Was sind die lokalen Eigenschaften, die Ihren ähnlich sind? Durchsuchen Sie lokale Zeitungen und Fenster von Immobilienmaklern, um festzustellen, wie ähnlich sie Immobilien bewertet haben. Es gibt sogar Online-Hauspreisrechner, die Ihnen einen Richtpreis geben können. Wenn Sie den Wert Ihrer Immobilie ermitteln, denken Sie immer an den niedrigsten Preis, den Sie für Ihre Immobilie akzeptieren, und an Ihren Idealpreis.

Ebenso einfach ist es, dem Käufer die Vorteile aufzulisten. Denken Sie daran, warum Sie die Immobilie gekauft haben. Schauen Sie sich eine lokale Karte an und listen Sie alle Annehmlichkeiten, lokalen Schulen usw. auf.

Die Werbung für Ihre Immobilie kann so einfach sein wie die Platzierung einer Anzeige in der lokalen Zeitung oder die Suche nach Websites, auf denen Sie Ihre Immobilie auflisten können. Das Aufnehmen von Fotos mit einer Digitalkamera verbessert jede Werbung erheblich. Mit ein wenig Recherche könnten Sie Ihre Anzeige in sehr kurzer Zeit vor Tausenden potenzieller Kunden schalten, und die Werbekosten sind erheblich geringer als die Gebühren, die an einen Immobilienmakler gezahlt werden.

Obwohl es sich lohnen kann, allein zu sein, gibt es keinen Ersatz für die lokalen Marktkenntnisse, die ein Immobilienmakler mitbringen kann. Der Verkauf Ihres eigenen Hauses kann eine Herausforderung sein, aber sehr lohnend. Sie haben die Wahl.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by John Newsome

Die 5 Schritte, um Ihr Haus selbst zu verkaufen

Es ist zwar nicht immer ratsam, aber es ist definitiv möglich, Ihr Haus selbst zu verkaufen – mit anderen Worten, ohne einen Makler. Wenn Sie organisiert sind und die folgenden Schritte ausführen, können Sie möglicherweise 2-3% an Maklerprovisionen sparen. Bei einem durchschnittlichen Eigenheimpreis bedeutet dies Einsparungen zwischen 3000 und 4500 US-Dollar!

Denken Sie jetzt bitte daran: Dies bedeutet, dass Sie im Voraus etwa 1.000 US-Dollar ausgeben müssen, um wirklich alles richtig zu machen. Sie können dies jedoch einfach als Investition in das Sparen von Geld betrachten, sobald Sie das Haus tatsächlich verkaufen.

Schritt 1 – Lassen Sie Ihr Zuhause professionell inspizieren.

Abhängig von der Größe Ihres Hauses kostet dies zwischen 200 und 400 US-Dollar. Fast alle Käufer werden ein Haus inspizieren lassen, aber ich empfehle Ihnen – dem Verkäufer – es selbst zu tun, bevor Sie das Haus auf den Markt bringen.

Der Grund dafür ist einfach: Sie müssen mehr über das Haus wissen als Ihr Käufer, wenn es darum geht, einen Preis auszuhandeln.

Normalerweise wird das Haus zu einem bestimmten Preis unter Vertrag genommen, dann lässt der potenzielle Käufer das Haus inspizieren. Dies benachteiligt Sie als Verkäufer. Der Grund dafür ist, dass Sie potenzielle Probleme besser kennen, wenn Sie die Preise für das Haus festlegen, als sie herauszufinden, sobald Sie einen Käufer haben.

Lassen Sie es mich so sagen: Wissen Sie, ob Ihr Haus mit Code verkabelt ist? Wenn Sie kein Elektriker sind, tun Sie das wahrscheinlich nicht. Denken Sie jetzt darüber nach: Was wäre besser, wenn Sie wissen würden, dass Ihr Haus nicht mit dem Code und dem Preis entsprechend verkabelt ist, oder wenn Sie dies herausfinden, nachdem ein Käufer Ihr Haus unter Vertrag hat?

Bei einer Verhandlung zu Hause ist Wissen Macht! Es ist 300 Dollar wert, um in dieser Abteilung die Nase vorn zu haben.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine Termiteninspektion erhalten, wenn Termiten ein Problem sind, in dem Sie leben. Termiten können Ihr Zuhause schnell zerstören, und oft wissen Sie das erst, wenn es zu spät ist. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Termitenunternehmen Ihr Haus kostenlos inspizieren, um Ihr Geschäft zu verdienen. Sie können diese Inspektion sogar von mehr als einem Unternehmen durchführen lassen.

Ich empfehle Ihnen, diese Inspektionen durchzuführen, bevor Sie etwas anderes tun. Die Hausinspektion dauert normalerweise ungefähr 3 Stunden und die Termiteninspektion ungefähr 1 Stunde. Abgesehen davon, dass Sie die Inspektoren hineinlassen, müssen Sie nicht einmal zu Hause anwesend sein! Die meisten Inspektoren können planen, dass ihre Arbeiten innerhalb einer Woche abgeschlossen sind.

Schritt 2 – Erhalten Sie drei Angebote von Auftragnehmern für jeden wichtigen Artikel, der repariert werden muss.

Nach den Inspektionen wissen Sie, was was ist. Sie sollten dann in Betracht ziehen, wichtige Teile zu reparieren. Dazu gehören: Fundament-, Elektro-, Sanitär-, HLK-, Rahmen- und Dacharbeiten. Wenn eines dieser Dinge im Inspektionsbericht auftaucht, lassen Sie drei verschiedene Auftragnehmer das Problem untersuchen und geben Sie ein Angebot ab. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Angebote schriftlich erhalten

Darüber hinaus sollten Sie Auftragnehmer für alle großen kosmetischen Probleme hinzuziehen. Wenn Sie alte Teppiche, Löcher in der Wand, zerbrochene Fenster usw. haben, möchten Sie wissen, wie viel es kostet, sie zu reparieren oder zu reparieren.

Nichts davon bedeutet, dass Sie tatsächlich etwas reparieren müssen. Dies hängt davon ab, wie sich der Wohnungsmarkt in Ihrer Region entwickelt. Wenn sich Häuser schnell verkaufen, empfehle ich, keine Reparaturen durchzuführen und nur das Haus "wie besehen" zu verkaufen, wobei die Kosten für diese Reparaturen vom Preis abgezogen werden.

Wenn es ein härterer Markt für Verkäufer ist – oder was oft als "Käufermarkt" bezeichnet wird -, müssen Sie möglicherweise prüfen, ob die wichtigsten Artikel repariert werden oder ob eine zusätzliche "Reparaturzulage" vorgesehen ist.

Dies wird eine große Hilfe bei Ihren Preisverhandlungen sein. Wenn Ihr Käufer ein Problem vorbringt, haben Sie bereits Angebote von Auftragnehmern in der Hand. Sie können den Preis einfach so anpassen, dass er für Sie beide besser funktioniert. Wenn Sie nachweisen, dass Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben, ist es in der Regel weniger wahrscheinlich, dass sich ein Käufer einer von Ihnen angebotenen Preisanpassung widersetzt.

Schritt 3 – Finden Sie heraus, wofür Häuser in Ihrer Nachbarschaft verkauft werden.

Ich betone das Wort Verkaufen, da es keine Rolle spielt, 1) wofür ein Haus angeboten wird oder 2) was Sie für wert halten. Der Wert eines Eigenheims ist das, was ein Käufer dafür bezahlen kann und will.

Möglicherweise müssen Sie einen Makler konsultieren, um herauszufinden, wofür andere Häuser verkauft wurden. Viele werden gerne eine Marktanalyse durchführen und Ihnen einen guten Verkaufspreis für Ihr Haus mitteilen. Dies sperrt Sie NICHT in die Zusammenarbeit mit diesem Makler ein, aber stellen Sie sicher, dass Sie ihn im Voraus darüber informieren, dass Sie das Haus selbst verkaufen werden. Derselbe Makler kann immer einen Käufer für Sie finden, sodass diese Zahlenanalyse beiden Parteien zugute kommen kann.

Die korrekte Preisgestaltung des Hauses ist von entscheidender Bedeutung, daher müssen Sie auch den Preis für erforderliche Reparaturen berücksichtigen. Mein Vorschlag ist, einfach ihre Kosten von Ihrem Angebotspreis abzuziehen und das Haus "wie besehen" zu verkaufen.

Wenn Sie die Angebote von Auftragnehmern zu den Reparaturkosten erhalten, können Sie Ihrem potenziellen Käufer (und dem beteiligten Käufer-Makler) zeigen, dass Sie es ernst meinen und organisiert sind. Dies kann den Verkaufsprozess beschleunigen, da der Käufer manchmal nicht einmal eine neue Inspektion benötigt und diese offene Transparenz Ihrerseits der Schlüssel ist, um ein Geschäft schnell abzuschließen.

Schritt 4 – Reinigen, entsorgen und inszenieren Sie Ihr Zuhause

Sie möchten, dass Ihr Zuhause so sauber und übersichtlich wie möglich ist. Wenn Ihnen das leicht fällt, tun Sie es auf jeden Fall selbst. Wenn nicht, würde ich "Got Junk" empfehlen, um Unordnung und dann einen Reinigungsservice zu beseitigen.

Sie möchten so wenig wie möglich von Ihren persönlichen Gegenständen in Ihrem Zuhause haben. Sie könnten sogar in Betracht ziehen, einen Lagerplatz für ein paar Monate zu vermieten.

Sie möchten Ihr Zuhause inszenieren, was im Grunde bedeutet, persönliche Gegenstände zu entfernen und Ihre Möbel auf einfache Weise anzuordnen.

Die Grundidee hinter der Inszenierung ist, dass Ihr potenzieller Käufer beginnt, seine eigenen Möbel in Ihrem Haus zu "sehen". Sobald dies geschieht, haben sie bereits begonnen, Ihr Haus zu kaufen. Es mag seltsam klingen, aber inszenierte Häuser verkaufen sich 79 Prozent schneller!

Der andere Vorteil all dessen ist, dass es Ihnen den Umzug erheblich erleichtert. Seien wir ehrlich, Sie müssen diesen Müll sowieso früher oder später loswerden. Warum also nicht, bevor Sie ausziehen und unterwegs einen schnelleren und profitableren Hausverkauf tätigen?

Schritt 5 – Listen Sie Ihr Zuhause auf MLS-Gebührenseiten und allen anderen wichtigen Online-Orten auf

Eines der besten Dinge, die ein Makler für Sie tun kann, ist die Auflistung Ihres Hauses beim MLS (Multiple Listing Service). Es gibt Makler, die dies gegen eine geringe Gebühr tun (normalerweise um die 200 US-Dollar). Sie nehmen keine Provision, nur die Vorabgebühr. Dies wird Ihr Haus allen Maklern aussetzen, die Käufer haben.

Das zweite, was ich empfehle, ist, Ihr Zuhause auf Postlets zu setzen. Es ist eine kostenlose Website, die Ihr Zuhause auf Zillow, Yahoo und Craigslist stellt. Diese Websites haben eine große Anzahl potenzieller Käufer für Ihr Haus.

Das letzte, was Sie tun möchten, ist ein "For Sale By Owner" -Schild anzubringen. Einige Menschen ziehen es aus verschiedenen Gründen im Zusammenhang mit Datenschutz und Sicherheit vor, dies nicht zu tun. Ich persönlich halte es nicht für zu wichtig, ein "For Sale By Owner" -Schild zu verwenden, es sei denn, in der Nähe Ihres Hauses herrscht viel Auto- und / oder Fußgängerverkehr.

Das Wichtigste, wenn Sie die vorherigen 4 Schritte ausgeführt haben, ist sicherzustellen, dass so viele qualifizierte Käufer wie möglich über Ihr Haus Bescheid wissen. Indem Sie Ihr Haus auf MLS und Zillow setzen, machen Sie ernsthafte Hauskäufer darauf aufmerksam.

Wenn Sie Reifen-Kicker noch weiter minimieren möchten, können Sie das Haus nur Käufern zeigen, die nachweisen können, dass sie von einem Kreditgeber vorab genehmigt wurden oder über genügend Bargeld verfügen, um Ihr Haus direkt zu kaufen. Seriöse Käufer werden dies problemlos tun können, insbesondere wenn es sich um einen wettbewerbsintensiven Markt handelt.

Fazit

Dies sind die fünf entscheidenden Schritte, die ich bei jedem von mir verkauften Standort und Mobilheim ausgeführt habe. Die überwiegende Mehrheit der Häuser ist in weniger als 28 Tagen unter Vertrag gegangen, also hat es für mich gut funktioniert – es sollte auch für Sie funktionieren!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Carter Fisk

Können Sie Ihr Haus sicher verkaufen und zurückmieten?

Pläne, die es Hausbesitzern ermöglichen, ihre Immobilie zu verkaufen und dann zurück zu vermieten, werden häufig als Verkaufs- und Leasing- oder Rückkaufprogramme bezeichnet. Einfach ausgedrückt, der Eigentümer verkauft das Haus und mietet es dann weiter beim neuen Eigentümer. Dies bedeutet, dass das Haus nicht mehr ihnen gehört, sondern dass sie weiterhin im selben Haus leben, ohne gezwungen zu sein, umzuziehen.

Ein wesentlicher Faktor dafür, warum sich Menschen für diese Art von System entscheiden, ist der finanzielle Druck. Obwohl wir uns an viele Luxusartikel und eine bestimmte Lebensweise gewöhnt haben, hat dies den Druck auf unsere Taschen in keiner Weise verringert! Tatsächlich spüren viele Hausbesitzer heute eine größere Prise als vor Jahren. Diese finanziellen Schwierigkeiten betreffen eine große Mehrheit der Bevölkerung und können es schwierig oder unmöglich machen, weiterhin monatliche Hypothekenzahlungen zu leisten.

Wenn ein Hausbesitzer es sich aus irgendeinem Grund nicht leisten kann, seine Hypothek zu bezahlen, besteht sofort die Sorge, dass die Bank "klopfen" wird. Anstatt obdachlos zu bleiben, verkaufen diese kämpfenden Immobilienbesitzer stattdessen ihre Immobilie. Durch die Entscheidung, die Immobilie zu verkaufen und zurück zu vermieten, anstatt sie einfach zu verkaufen, entfällt der ganze Aufwand beim Verpacken und Umziehen. Sie müssen nicht verkleinern, professionelle Umzugsunternehmen bezahlen, um Ihre wertvollen Sachen zu transportieren, oder verzweifelt nach einem Haus suchen, das Sie sich leisten können. Der Verkauf Ihres Hauses und der Versuch, einen neuen Wohnort zu finden, während Sie Ihre üblichen täglichen Aufgaben erledigen, sind nicht nur stressig und anstrengend, sondern auch unnötig. Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, profitieren Sie außerdem von einer sofortigen finanziellen Erleichterung, und Sie können die Mittel verwenden, um Ihre anderen Schulden zu begleichen oder möglicherweise eine andere Investition zu finanzieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass solche Programme von Einzelpersonen und privaten Unternehmen betrieben werden. Wie bei jeder finanziellen Entscheidung ist es am besten, sich etwas Zeit zu nehmen, um alle Ihre Optionen zu prüfen und das Kleingedruckte in der Vereinbarung zu lesen, bevor Sie unterschreiben. Versuchen Sie, mindestens drei verschiedene Personen oder Unternehmen zu konsultieren, die bereit sind, dieses System anzubieten, und haben Sie keine Angst, Rechtsberatung einzuholen, um sicherzustellen, dass die Bedingungen tatsächlich legitim sind. Ein unabhängiger Finanzberater ist am besten gerüstet, um Ihre verschiedenen Optionen unter Berücksichtigung Ihrer finanziellen Situation darzulegen. Es ist wichtig, einen solchen Rat einzuholen und sicherzustellen, dass der Verkauf und die Rückmietung Ihrer Immobilie in der Tat die beste Option ist.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Andrew Larkin

Die Nachteile des Umgangs mit zum Verkauf durch Eigentümer Eigenschaften

Der Immobilienmarkt lässt den Menschen viele Möglichkeiten. Obwohl es eine komplizierte Erfahrung sein kann, entscheiden sich einige immer noch dafür, ein Haus ohne die Hilfe eines Immobilienmaklers oder Maklers zu verkaufen oder zu kaufen. Dies kann vorteilhaft sein, da sie sich auf dem Markt engagieren können, ohne professionelle Gebühren zu zahlen. Der Verkauf durch Eigentümermechanismen kann jedoch auch einige Nachteile mit sich bringen. Sowohl Verkäufer als auch Käufer, die sich für ein FSBO entscheiden, sollten über diese Nachteile Bescheid wissen, damit sie den Bedarf an Unterstützung durch einen Agenten neu bewerten können. Es ist notwendig, einige der Nachteile zu prüfen, die mit dem Verkauf durch Eigentümerimmobilien verbunden sind, um die Gefahren eines Engagements in der Immobilienwelt ohne professionelle Unterstützung zu verstehen.

Nachteile für den Verkäufer

Ein Verkäufer, der seine Immobilie ohne Hilfe eines Maklers zum Verkauf anbietet, kann Probleme bei der Schätzung eines Angebotspreises haben. Da er die Schwankungen der Marktpreise nicht kennt, wäre er nicht in der Lage, seine Entscheidungen auf die realen Preise der zum Verkauf stehenden Immobilien zu stützen. Darüber hinaus würde seine Unerfahrenheit ihn auch zu ungenauen Berechnungen führen, wenn er versucht, den Wert seines Eigentums zu bewerten. Wenn er einen falschen Preis findet, kann er entweder einige potenzielle Käufer abschrecken oder einen ernsthaften finanziellen Verlust erleiden. Das Überschätzen eines Preises kann zu mangelndem Interesse der Käufer führen, während das Unterschätzen eines Preises dazu führen kann, dass Sie den wahren Wert Ihres Hauses verlieren. Außerdem wird es ihm schwer fallen, nach einer objektiven Erklärung für den von ihm festgelegten Preis zu fragen.

Ein weiterer Nachteil der Wahl des FSBO-Mechanismus ist die Zeit und das Geld, die ein Verkäufer für die Recherche verschwenden wird. Da er nichts über Immobilien weiß, wird er monatelang komplizierte Nachforschungen anstellen, um zu verstehen, was unter Immobilientransaktionen liegt. Abgesehen davon, dass er viel Geld verliert, würde sich sein Verkauf zum Verkauf verzögern, da er versucht, ohne Unterstützung von Experten mehr über die Immobilienbranche zu erfahren.

Nachteile für den Käufer

Der Kauf eines FSBO birgt auch einige Bedrohungen für einen Hausbesitzer. Eine Person, die nicht von Immobilienexperten geführt wird, kann Erfahrung mit gefälschten Taten haben. In einer gefälschten Tat könnte er für 150 Quadratfuß Land bezahlen, wenn er tatsächlich nur 140 Quadratfuß kauft. Dies bringt ihn in die Verlierersituation, insbesondere wenn er mehr zahlt, als er tatsächlich zahlen sollte. Er kann auch eine große Menge an Schulden erben, wenn sein Verkäufer nicht für Abschlusskosten wie Grundsteuern und Hypotheken bezahlt hat. Er kann auf die Einreichung von Beschwerden zurückgreifen, dies ist jedoch teurer als die Bezahlung eines Agenten, um sicherzustellen, dass seine Interessen während einer Transaktion erfüllt werden.

Daher können rechtliche Probleme zu einem großen Problem für Käufer werden, die ein Haus zum Verkauf durch den Eigentümer kaufen möchten. Probleme in Vertrauensurkunden, Eigentumsansprüchen und anderen Rechtsbereichen können die Übertragung des Eigentums auf ihre Namen gefährden. Darüber hinaus hätten sie nicht die Möglichkeit, eine Hausinspektion durchzuführen, die die Qualität ihres Kaufs garantieren kann. Die Unfähigkeit, undichte Rohre, fehlerhafte Haussysteme und andere strukturelle Nachteile zu erkennen, kann für Hausbesitzer, die keine vorherigen Inspektionen durchführen, zu einem großen Problem werden.

Dies sind nur einige der Nachteile des Umgangs mit einem FSBO. Die Vermeidung solcher Bedrohungen kann mit Hilfe von akkreditierten Immobilienmaklern möglich sein. Mit ihrer Hilfe können Fälschungen, rechtliche Probleme und andere Probleme beim Verkauf oder Kauf eines Hauses vermieden werden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Maria Faith

Zum Verkauf durch den Eigentümer ist nicht der richtige Weg

Wenn Sie ein Haus haben und es verkaufen möchten, denken Sie möglicherweise, warum Sie einen Immobilienmakler einsetzen müssen, um Ihre Immobilie zu verkaufen. Warum kannst du nicht einfach ein Verkaufsschild aufstellen, dann hey presto! Dein Haus ist weg. Der Fachbegriff für eine Person, die dort ein Eigenheim verkaufen möchte, ist FSBO, was für "Verkauf durch Eigentümer" steht. Sie haben vielleicht die Erfolgsgeschichten von Menschen gehört, die ihre Häuser verkauft haben, und jetzt denken Sie darüber nach, dasselbe zu tun.

Bevor Sie versuchen, Ihre eigene Immobilie zu verkaufen, fragen Sie sich, ob Sie etwas Geld investieren möchten. Würden Sie um finanzielle Beratung bitten?

Diese Frage ist relevant, weil die meisten Menschen ihr Zuhause als ihr größtes Kapital betrachten.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie einen Makler oder Immobilienmakler einsetzen sollten, um Ihr Haus zu verkaufen.

Kontaktaufnahme mit Kreditgebern

Wenn Sie Ihr Eigenheim verkaufen möchten, müssen Sie sich an verschiedene Kreditgeber wie die Bank, Kreditgenossenschaften und Hypothekenbanken wenden. Anstatt dies zu tun, kann der Makler es tun. Wenn Sie mit einem Makler sprechen, erhalten Sie ein besseres Verständnis dafür, wie viel Sie möglicherweise als Darlehen aufnehmen müssen. Er findet auch die beste Firma, um Ihr Haus zu finanzieren.

Maklerflexibilität

Wenn Sie einen Makler verwenden, haben Sie mehr Auswahlmöglichkeiten. Wenn Sie einen Preis haben, den Sie für Ihr Zuhause festgelegt haben, kann ein Fachmann seine Kontakte nutzen, um die besten Möglichkeiten für Sie zu finden. In vielen Fällen gibt es viele unangekündigte Gelegenheiten, die nicht ausgeschrieben werden. Nur Ihr Makler kann sie Ihnen zur Verfügung stellen.

Dies sind nur einige der Gründe, warum es eine gute Idee ist, beim Verkauf Ihres Hauses die Hilfe eines Profis in Anspruch zu nehmen. Anstatt direkt zu verkaufen, können sie möglicherweise einen Tausch durchführen, der für beide Seiten von Vorteil ist. Kurz gesagt, der Einsatz eines Profis ist weniger stressig. Wenn Sie Ihre eigenen Kontakte haben, können Sie dies immer noch selbst tun, aber Sie haben die Wahl.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Johnny Roe

Was ist ein Leerverkaufshaus? In Laienbegriffen bitte!

Was bedeutet es, wenn ein Haus zum Verkauf ein "Leerverkauf" ist?

In den letzten Jahren und als die Popularität von "Leerverkaufshäusern" auf dem Markt zugenommen hat, war ich zunehmend schuld daran, den Fachbegriff "Leerverkauf" in Gesprächen mit genügend Käufern und Verkäufern von Eigenheimen zu verwenden, um herauszufinden, wie Unbekannt ist der Öffentlichkeit die Definition eines "Leerverkaufs". Ich bin auch etwas verärgert darüber, einen solchen Jargon ohne weitere Erklärung zu verwenden, wenn ich stolz darauf bin, ein klarer und geduldiger Kommunikator mit meinen Kunden zu sein, um deren Komfort während des normalerweise stressigen Kauf- / Verkaufsprozesses für Eigenheime zu gewährleisten.

Was mich zu der Erklärung führt, warum ich mich entschlossen habe, diesen Artikel in Laienbegriffen zu schreiben, um die Klarstellung anzubieten, die sich an den durchschnittlichen Käufer von Eigenheimen richtet, der häufig genug von der Erfahrung des Eigenheimkaufs eingeschüchtert ist, unabhängig und ohne zusätzliche Komplexität wie die derzeitige ungewöhnliche Bedingungen wie "Leerverkäufe", "Zwangsvollstreckungen" und andere atypische Umstände, mit denen Immobilientransaktionen derzeit auf dem Markt konfrontiert sind.

* o F: Was bedeutet es, wenn ein Haus zum Verkauf ein "Leerverkauf" ist?

A: Ein zum Verkauf angebotenes Haus gilt als "Leerverkaufshaus", wenn das zum Verkauf angebotene Haus zu einem Listenpreis zum Verkauf angeboten wird, der tatsächlich unter dem Betrag liegt, den der Eigentümer / Verkäufer des Hauses für das Darlehen schuldet ) an das Haus angeschlossen. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben im Jahr 2005 ein schönes Haus mit drei Schlafzimmern und zwei Bädern zu einem Verkaufspreis von 300.000 USD (was zu diesem Zeitpunkt der faire Marktwert war) gekauft, und nehmen wir an, Sie haben 10% des Kaufpreises als bezahlt Ihre Anzahlung, erwarb ein Darlehen / finanzierte von Ihrer Bank den Rest von 90% (270.000 USD), um den Kauf abzuschließen. Jetzt schnell vorwärts und Sie kommen hier im Jahr 2009 an.

Erst diese Woche erfahren Sie, dass Sie Ihr Haus sofort verkaufen müssen, weil Sie aus arbeitsbedingten Gründen von Florida nach Kalifornien versetzt werden. Zu diesem Zeitpunkt überwinden Sie die anfängliche Panik und beschließen, Ihren lokalen Makler / Vertriebsmitarbeiter anzurufen, um eine Beratung zu erhalten, um den Verkauf Ihres Hauses zu besprechen. Während Sie mit Ihrem Ehepartner und Ihrem Makler an Ihrem Esstisch sitzen, überprüft Ihr Immobilienmakler mit einem ruhigen, aber besorgten Auftreten die vergleichbare Marktanalyse, um den Preis zu ermitteln, den Ihr Haus heute wahrscheinlich verkaufen würde. Sie werden dann darüber informiert Glück haben, Ihr schönes Haus mit drei Schlafzimmern, zwei Bädern und einem Pool für 150.000 US-Dollar auf dem heutigen Markt zu verkaufen. Ihre unmittelbare Reaktion lautet: "Was? Wie ist das möglich?" (oder vielleicht etwas bunteres), Sie erkennen, dass Sie aufgrund der Tatsache, dass Sie Ihrer Bank immer noch 200.000 USD an verbleibendem Kapital schulden, was bedeutet, dass Sie ohne Berücksichtigung anderer Abschlusskosten einen Scheck in Höhe von at mitbringen müssen Mindestens 50.000 US-Dollar, um beim Abschluss an Ihre Bank zu überweisen! Was wirst du tun, fragst du dich?!

Ihre Optionen scheinen gering zu sein, da Sie keine andere Wahl haben, als an den von Ihrem Arbeitgeber zugewiesenen Ort zu wechseln. Sie fragen sich, welche Optionen Sie tatsächlich haben? Glücklicherweise gibt es für einen Verkäufer in dieser Position einige Optionen. Die Lösungen, die ich am häufigsten gesehen habe, sind entweder, dass der Verkäufer den verbleibenden Scheck über 50.000 USD zum Abschluss bringt und den geschuldeten Betrag an seine Bank / seinen Dritten zahlt, oder dass der Verkäufer es sich nicht leisten kann, die Differenz zu diesem Zeitpunkt und nur unter auszugleichen Unter bestimmten Umständen wird die Bank / der Dritte dann getrennte Vereinbarungen treffen oder vereinbaren, dass der Rest des Mangels nach dem Verkauf der Immobilie zurückgezahlt wird, oder den Verkäufer von der vollständigen oder teilweisen Haftung des Defizits befreien. Der Käufer hingegen kann das Haus zum heutigen Marktwert von 150.000 USD kaufen, unabhängig davon, dass Sie vor dem Verkauf noch ein Darlehen von 200.000 USD geschuldet hatten.

* o F: Wer kann Ihr Haus als Leerverkauf verkaufen? Wer zahlt die Abschlusskosten an Ihren Immobilienmakler und andere Kosten?

A: Ein lizenzierter Immobilienmakler kann Ihr Haus in den meisten Situationen als Leerverkauf verkaufen, wenn Ihre individuellen Umstände die erforderlichen Kriterien erfüllen, die meist individuell festgelegt werden und von Ihnen und jedem Dritten, dem die Zahlung des Kredits geschuldet wird, normalerweise eine oder mehrere Banken. Ihr Immobilienmakler / -makler kann Sie gelegentlich auch bei der Vorbereitung und / oder Lieferung der entsprechenden Unterlagen unterstützen, die an die erforderlichen Dritten übermittelt werden müssen, damit Ihre Situation überprüft, analysiert und möglicherweise für den Verkauf Ihres Hauses als Immobilienmakler genehmigt wird Leerverkauf. Die Zahlung der von Ihrem Immobilienmakler, Ihrem Immobilienanwalt und Ihrem CPA erbrachten Dienstleistungen kann zeitweise auch von den Dritten bezahlt werden, die die für Ihr Haus geschuldeten Kredite halten.

* o F: Können Investoren / Eigentümer eines Zweitwohnsitzes ihre Immobilie auch als Leerverkauf verkaufen?

A: Ohne zu tief zu gehen, lautet die Antwort: Ja unter bestimmten Umständen.

Da die Situation jedes Verkäufers einzigartig ist, lassen Sie Ihre individuellen Umstände am besten von Ihrem lokalen Immobilienmakler / Makler bewerten, der über Erfahrung und Wissen im Bereich Leerverkäufe verfügt, und wenden Sie sich an Ihren Immobilienanwalt und CPA, um rechtliche und / oder rechtliche Fragen zu klären oder Steuerberatung.

Wenn Sie sich fragen, ob ein Leerverkauf eine Option für Sie ist und Sie sich nach Florida Real Estate erkundigen oder nur zusätzliche Fragen oder Kommentare haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail an Jamie@jamiesellsstpete.com . Als Makler / Vertriebsmitarbeiter bei RE / MAX Metro in Sankt Petersburg, Florida, bin ich hier, um Florida spezifische Immobilienfragen zu beantworten.

Der Zweck dieses Artikels besteht darin, eine Erläuterung in einem kurzen, nicht technischen Zusammenfassungsformat in Bezug auf die kurze, leicht verständliche Definition eines Leerverkaufs in Bezug auf den Verkauf von Eigenheimen in FL und FL Real Estate bereitzustellen, und sollte nicht als rechtmäßig ausgelegt werden. Steuer- oder Situationsberatung. Bei rechtlichen oder steuerlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Anwalt bzw. CPA.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Jamie M Schaefer

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close